In einem ausführlichen Vergleich nahmen wir die Rückfahrkameras von Luis näher unter die Lupe. Wichtige Kriterien waren dabei die Montage, der Funktionsumfang und natürlich das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Unsere Empfehlungen:

VSG24 7“ Evolution HD Funk Rückfahrsystem für Wohnmobil & LKW, KFZ...
  • ☑️𝗣𝗥𝗢 𝗘𝗫𝗣𝗘𝗥𝗧 𝗦𝗘𝗧: Innovatives 7" HD Funk Rückfahrkamera Set für Wohnmobile, LKW, Transporter. Stabile 21...
  • ☑️𝗜𝗗𝗘𝗔𝗟 𝗭𝗨𝗠 𝗡𝗔𝗖𝗛𝗥Ü𝗦𝗧𝗘𝗡: Kabelloses Rückfahrkamerasystem zur einfachen Montage am Wohnwagen,...
AUTO-VOX TW1 Echt Kabellos Digital Rückfahrkamera Set, 5 Min. DIY...
  • 【5 Min. DIY Installation】TW1 Rückfahrkamera ist von einer eingebauten wiederaufladbaren Batterie betrieben. Also kein Bohren, keine Verkabelung...
  • 【Unterstützt 2 Kameras】Die Funk Rückfahrkamera unterstützt 2 Videoeingänge. Sie können extra eine 2. Kamera mit TW1 als Front- oder...
VSG24 Rückfahrkamera 7" HD Profi Set inkl. IP69K Kamera, Monitor,...
  • ☑️ 𝗣𝗥𝗢𝗙𝗜-𝗦𝗘𝗧: Das 7" Zoll Rückfahrsystem PROFI-HD ist ein stoßfestes Kamera-Set mit robustem &...
  • ☑️ 𝗕𝗘𝗦𝗧Ä𝗡𝗗𝗜𝗚: Unsere Rückfahrkamera mit Monitor gibt Ihnen dauerhafte Sicherheit beim Fahren, ob LKW, Transporter,...
VSG24 Rückfahrkamera 7" Transporter-Set Transit inkl. Kamera,...
  • ☑️ 𝗦𝗖𝗛𝗪𝗘𝗥𝗟𝗔𝗦𝗧-𝗦𝗘𝗧: Das 7" Zoll Rückfahrsystem TRANSIT ist ein stoßfestes Kamera-Set mit robustem &...
  • ☑️ 𝗦𝗧𝗔𝗕𝗜𝗟: Unsere Rückfahrkamera mit Monitor gibt Ihnen Sicherheit beim Fahren, ob Transporter, Landwirtschaft, Wohnwagen, LKW,...
AUTO-VOX W7 5“ LCD Kabellos Digital Rückfahrkamera Set, mit...
  • 【Großer Monitor mit lebendiger Bildrestauration】Das 112mm*65mm-LCD-Farbdisplay erfolgt klare Bilder über TFT-LCD Technik. Darüber hinaus passt...
  • 【100% keine Interferenz verbessert Digital Wireless Rückfahrkamera Kit】 die Rückfahrkamera verbindet sich mit dem 112mm*65mm Monitor mit 2, 4 g...
VSG24 Rückfahrkamera 7" Camper-Set inkl. Kamera, Monitor, Kabel -...
  • ☑️ 𝗦𝗧𝗔𝗥𝗧𝗘𝗥-𝗦𝗘𝗧: Das 7" Zoll Rückfahrsystem von VSG24 ist die sichere Einparkhilfe für ein einfaches rangieren....
  • ☑️ 𝗔𝗟𝗟𝗘𝗦 𝗜𝗠 𝗕𝗟𝗜𝗖𝗞: Unsere Rückfahrkamera mit Monitor gibt Ihnen Sicherheit beim Fahren, ob Auto, Wohnwagen,...

Welche Rückfahrkamera von Luis ist die beste?

Die Preisspanne der Rückfahrkameras reichte von etwa 100 bis knapp 1.000 Euro. Genauso unterschiedlich wie die Anschaffungspreise sind auch die technischen Ausrüstungen der Geräte. Welche Rückfahrkamera von Luis sich am besten eignet, hängt von mehreren Faktoren ab. Dazu gehören unter anderem:

  • Die Größe des Fahrzeugs
  • Der Aufwand für die Montage
  • Die persönlichen Vorlieben des Fahrzeughalters
  • Die im Lieferumfang enthaltenen Komponenten

Welche Komponenten gehören zum Lieferumfang?

Nicht alle Luis Rückfahrkameras werden in kompletten Sets angeboten. Bei einigen Angeboten gehören beispielsweise die Displays nicht zum Lieferumfang. Für jemanden, der eine neue Rückfahrkamera nachrüsten möchte, ist es natürlich etwas ungünstig, wenn er sich noch zusätzlich ein passendes Display anschaffen muss. Muss allerdings nur die Kamera erneuert werden, macht es durchaus Sinn, sich solch ein günstiges Angebot anzuschaffen.

Wird ein Komplettset erworben, befinden sich darin neben der Kamera auch passende Displays sowie alle erforderlichen Montagematerialien. Bei meisten Systemen liegen auch ausführliche Montageanleitungen bei.

Unterschiedliche Formen von Rückfahrkameras

Der Hersteller Luis bietet Rückfahrkameras in unterschiedlichen Formen an. Die Unterschiede konnten wir bei unserem Vergleich herausfinden. Beispielsweise ist das Modell Luis T5 in Form einer Kennzeichenhalterung. Das erleichtert den Einbau enorm. Es muss lediglich die alte Halterung gegen die im Lieferumfang enthaltene Kennzeichenhalterung ausgetauscht werden. Die Übertragung der Bilder erfolgt mittels Funk.

Eine völlig andere Bauform weist die Rückfahrkamera Luis RV-8 auf. Diese ist insbesondere zur Montage an Transportern oder kleineren Lkw geeignet. Aufgrund der besonderen Form werden auch Wölbungen des Aufbaus, Trittbretter am Heck und Anhängerkupplungen optimal im Bild erfasst. Auch bei diesen Kameras erfolgt die Bildübertragung auf das Display im Cockpit per Funk.

Für jeden Fahrzeughalter, der mit seinem Fahrzeug häufig im Gelände oder auf Baustellen unterwegs ist, eignet sich die Rückfahrkamera Luis RV-Plus am besten. Diese Kamera ist mit einer Steinschlagsicherung ausgestattet, die auch unter schwierigsten Bedingungen für einen ausreichenden Schutz des Gehäuses sorgt.

Unterschiedliche Datenübertragungsmöglichkeiten stehen zur Auswahl
Bei den Luis Rückfahrkameras stehen drei unterschiedliche Möglichkeiten zur Übertragung der Bilder zur Verfügung. Diese wären:

  • Per Kabel
  • Mittels Funk
  • Über integriertes WLAN

Die einfachste und kostengünstigste Variante ist die Datenübertragung per Kabel. Bei der Installation des Verbindungskabels zwischen Heckkamera und Display hatten oft die meisten Kunden allerdings große Schwierigkeiten.

Sehr viel besser gefielen uns die Geräte, die per Funk die Bilder vom Heck des Fahrzeugs auf das Display übertragen. Derartige Systeme lassen sich leicht montieren. Es ist lediglich eine Spannungsversorgung erforderlich, die vom Rückfahrscheinwerfer erfolgt. Dadurch wird erreicht, dass sich die Kamera am Heck des Autos einschaltet, sobald der Fahrer den Rückwärtsgang einlegt.

Modernste Übertragungstechnik mittels WLAN

Bei den modernsten Geräten geschieht die Übertragung der Daten per WLAN auf ein Smartphone. Im Lieferumfang ist eine Universalhalterung für alle gängigen Smartphones und iPhones enthalten. Diese ließ sich einfach mittels Saugnapf an der Frontscheibe anbringen. Ein Smartphone ist natürlich nicht im Lieferumfang enthalten, aber nahezu jeder Autofahrer besitzt ohnehin ein solches Gerät.

Ein System mit mehreren Kameras bringt eine optimale Sicherheit

Zu Luis R7-S Set gehören insgesamt vier Kameras und ein großes Display. Es eignet sich unserer Meinung nach insbesondere für Baumaschinen, größere Lkw sowie landwirtschaftliche Maschinen, die aufgrund ihrer Größe nur schwer überschaubar sind.

Fazit

Wir bewerteten den Einbau, die Installation und den Funktionsumfang. Unterschiede traten beim Aufwand der Montage und bei der Übertragung der Daten auf das Display auf. Bei den besten Geräten braucht man kein Verbindungskabel vom Heck des Fahrzeugs bis ins Cockpit zu verlegen. Besonders positiv bewerteten wir die überdurchschnittliche Bildqualität.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei den Luis Rückfahrkameras überdurchschnittlich gut. Der Kunde erhält modernste Technik zum relativ günstigen Preis. Da die Montage bei meisten Systemen einfach ist, entstehen auch keine weiteren Kosten für den Einbau.


<< zum Rückfahrkamera Test / Vergleich 2024